Wichtig! Bitte aktualisieren Sie den Cache Ihres Internetbrowsers, da wir regelmäßig unsere Speiseangebote aktualisieren.

Fränkisch To-Go

Bestellungen bitte mind. 1 Stunde vorher via:  WhatsApp 0170 3568089, Tel. 0911 305863, oder per Mail: reserv@altepost.net  Bitte bringen Sie eigenes Geschirr und Töpfe mit und für die Soßen extra Behälter oder Gläser. Sie können Bar oder auch gerne mit Karte zahlen.

#fränkischessen #fränkischtogo #fränkischeküche #schäufeletogo #togogastronürnberg #nürnberg #nbg #kraftshof #stayathome #daheimessen #gemeinsamschaffenwirdas #wirsindfüreuchda

Illustration Karpfen

Es gibt wieder köstliche, fränkische Karpfen in der Alten Post!

#Karpfenzeit

Fränkisch Essen im Knoblauchland

Herzlich Willkommen und Grüß Gott!

Treten Sie ein, fühlen Sie sich wohl und genießen Sie! Unsere Alte Post liegt zentral im Herzen des Knoblauchlandes – dem Gemüsegarten Nürnbergs – und doch nur wenige Minuten von der Altstadt entfernt. Wir verstehen Gastlichkeit nicht als Beruf, sondern als Berufung. Dieser Philosophie bleibt unser Familienbetrieb schon in der vierten Generation mit Erfolg treu. Lokale Köstlichkeiten und ein stilsicheres Ambiente sind unsere Erfolgsgaranten für eine feine und dabei ehrliche Gastronomie. In Verbindung mit der exzellenten Küche wird bei uns Gastlichkeit tatsächlich gelebt.

Fränkisch Essen in Kraftshof
Familie Bösl

Eine Geschichte Fränkischer Gastlichkeit seit über 550 Jahren

Die Alte Post wurde im Jahr 1464 erstmals urkundlich erwähnt.

1585 tauchte sie dann unter Hans Haymann erstmals gastronomisch als ‚Schenkstatt‘ mit Weinkeller, Brunnen, Scheune und Stallungen auf, wurde jedoch einige Male vom Feuer heimgesucht.

1914 wird das weiße Rösslein unter Gastwirt Johann Döllinger schließlich zur Alte Post.

1927 wurde die Alte Post von Babette und Leo Adler, bereits die Urgroßeltern von Thomas Bösl gekauft.

1965 ging die Gastronomie in die nächste Generation auf die Familie Bösl/Rosing über, ehe die Alte Post 1971 von Sohn Konrad Bösl übernommen wurde.

1993 wird das gesamte Ensemble liebevoll und aufwendig umgebaut.

Thomas Bösl lernte im renommierten Gasthaus Rottner die Grundlagen des Kochhandwerks. In Hong Kong und der Schweiz durfte er sich internationale Erfahrung und die Kunst der besten und bekanntesten Köche erlernen, unter anderem bei dem 3*** Meisterkoch Dieter Müller, Schloss Lerbach in Bergisch Gladbach. Im November 2005 übernimmt Thomas Bösl die Alte Post in 4. Generation von seinem Vater Konrad Bösl. Thomas und seine Frau Nadja haben es sich zur Aufgabe gemacht, bewährte Familientraditionen und -rezepte, modern und zeitgemäß zu interpretieren. Das Küchenteam kreiert innovative fränkische und internationale Küche mit kulinarischer Finesse. Kenner der Gastronomie haben unser Haus schon oft mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt.

Impressionen aus der Alten Post

Galerie

Fränkisch, authentisch & zuverlässig, seit über 555 Jahren.

Und jetzt erst recht!

Seit über 555 Jahren gibt es die Alte Post in Kraftshof. Bereits in vierter Generation leben wir fränkische Gastfreundschaft als Familienbetrieb. Wir sind auch in diesen Zeiten für Sie da! 

Herbst-/Winter-Menüs 2022

Ab 10 Personen und mit einer Vorbestellungszeit von mind. 4 Tagen

Sie können die Menüs gerne nach Ihren Wünschen erweitern, kürzen oder kombinieren. Wir bitten Sie, sich auf ein Menü festzulegen oder Sie nutzen unsere Auswahl an Menü Alternativen.

Menü 1

Feldsalat in Kartoffelvinaigrette mit Speck und Weißbrotcroûtons

3 Nürnberger Saure Zipfel

Knuspriges Schäuferlemit  Kartoffelkloß und Saisonsalat

Fränkische Apfelküchlemit  Vanilleeiskrem und Schlagsahne

Menü 2

Rote Beete Variation mit Lachstatar und Kräutersalat

Schweinelende im Speckmantel mit Risotto und Ratatouille

Lebkuchen- oder Weißes Schokoladenmousse mit glasierten Mandarinen 

Menü 3
ab dem 11. November 2022

Kürbiscremesuppe mit Ravioli

Brust von der Bauerngans mit Bratapfel dazu Kartoffelkloß und Apfel-Rotkraut

Warme Bauernzwetschgen in Portwein mit Walnußeiskrem

Menü 4
Altfränkisches Hochzeitsmahl

Festtagssuppe mit Leberknödel

Grießklößchen und Pfannkuchenstreifen

Gekochtes Rindfleisch mit Preiselbeeren mit Meerrettich und Kartoffelsalat

Schweinebraten, Kalbshaxe, Bauernente mit Kartoffelkloß und Saisonsalat

Zwetschgenknödel mit süßen Bröseln und Vanilleeiskrem

Menü 5

Entenkraftbrühe mit Ingwer und Trüffelravioli

Wallerfilet im Speckmantel auf Rahm-Sauerkraut oder Zanderfilet im Kartoffelmantel auf Rieslingsoße und feines Gemüse 

Rosa gebratene Barbarie-Entenbrust  mit Cranberrysoße, Kürbisrösti und Brokkoli

Dessertteller Alte Post

Menü 6

Glasnudel-Mango-Salat mit in Sesam mit gebackener Entenbrust

Curry-Cocos-Suppe mit Garnele 

Gebratenes Kalbsfilet und geschmorte Ochsenbacke mit Kartoffelgratin und grüner Spargel

Schokoladen-Variation mit Himbeersorbet

Menü 7

Gänseleber-Mousse mit Quittengelee und Feldsalat

Garnelencremesuppe mit Gemüse-Tempura

Mangold – Seeteufel – Roulade auf Apfel-Zwiebel-Chutney mit Koriander-Couscous

Rosa gebratene Rehnüsschen mit Steinpilzen, Birnenkroketten und Rosenkohl 

Crème Brûlée mit Mango-Eiskrem

Alternativen für Ihre Menüauswahl

Feldsalat mit Speck und Croutons

Hausgebeizter Norweger Lachs mit Senf-Dill-Soße und Reibekuchen, kleiner Salat

Gebratene Gänseleber mit Feldsalat und Rotweinzwiebeln

Kürbiscremesuppe mit Ravioli

Festtagssuppe mit Leberknödel, Grießklößchen und Pfannkuchenstreifen

Knuspriges Schäufele aus dem Backofen mit Kartoffelkloß und Saisonsalat

Brust von der Bauerngans mit Bratapfel dazu Kartoffelkloß und Apfel-Rotkraut

Geschmorte Rehschulter  in Wacholderrahmsoße mit Brezenknödel und Wirsinggemüse

Schweinelendchen mit Pilzen in feiner Kräuterrahmsoße mit Mandelbällchen und Marktgemüse

Rosa gebratene Entenbrust auf Cranberrysoße mit Kürbis-Rösti und Marktgemüse

Argentinisches Rinderfilet mit Steinpilzen, Kartoffelgratin und grüner Spargel

Wiener Schnitzel vom Kalb mit Bratkartoffeln 

Verschiedene Fischfilets und Garnele auf Rieslingsoße mit Butternudeln und  feines Gemüse

Vegetarische Ravioli mit Pilzen und Gemüse, dazu frischer Parmesan

Fränkische Apfelküchle mit Vanilleeiskrem und Schlagsahne

Crème Brûlée mit Früchten und Eiskrem

Lebkuchen-Mousse mit glasierten Mandarinen

Warme Portweinzwetschgen mit Walnusseiskrem 

Alte Post Catering 2022

Büfett

Tafelspitzsülze mit Radieschenvinaigrette
Gebeizter Lachs und geräuchertes Forellenfilet
Tomaten-Mozzarella mit Basilikum
eingelegtes Gemüse in Olivenöl
ital. Schinken mit Melone
Vitello Tonannato – Kalbfleisch in Thunfischsoßen
Knuspriges Schäuferle
– Bauernente
– Kalbshaxenfleisch mit Gemüsestreifen 
Nürnberger Bratwürste mit Sauerkraut
– Schweinefilet mit Pilzen in Kräuterrahmsoße
– Geschmorte Ochsenbacke in Rotweinsoße
– Rehragout mit Preiselbeeren
– Lachschnitte in Kräutersoße
– Piccata – Hähnchenbrust in der Käse-Ei-Hülle
– Saltimbocca – Kalbschnitzel mit Salbei und Parma-Schinken
– Schweinelende mit Tomate und Mozzarella überbacken
– Osso Bucco – geschmorte Kalbshaxenscheiben in Tomatensoße
– Meeresfrüchte und Fischfilets in Weißweinsoße
– Lasagne mit Hackfleisch oder Vegetarisch
– Vegetarische Ravioli
– Kartoffelkloß, Brezenknödel, hausgemachte Spätzle
– Butternudeln, Rosmarinkartoffeln, Gnocchi
– feines Gemüse – saisonales Salatbüfett

Frischer Obstsalat 
– 
frische Früchte – natur 
Apfelstrudel mit Vanillesoße 
Bayrische Krem mit Sauerkirschen 
Schokoladen-Mousse 
Tiramisu 
Crème Brûlée 
Käseplatte – bayrisch, italienisch oder französisch 

Brot und Brötchenauswahl

Büffet mit 3 Vorspeisen, 4 Hauptgängen, 3 Beilagen, Gemüse, Salatbüfett, 3 Desserts und Käse  pro Person 42,00 €

Alternativen zum Büfett

Krebsschwanzsülze mit Creme fraiche und gefüllte Eier mit deutschem Kaviar 
Aufpreis 1,50 € 
Rosa gebratene Entenbrust auf Glasnudelsalat 
Aufpreis 1,50 € 
Carpaccio vom Rinderfilet mit Pesto und Parmesan 
Aufpreis 2,50 € 
– 
Suppe zusätzlich Festtagssuppe mit Leberknödel, Grießklößchen und Pfannkuchenstreifen Kräutercremesuppe mit Croûtons Karotten-Tomatencremesuppe oder Kürbiscremesuppe (saisonal) 
Aufpreis 4,00 € 
– 
Gänsebraten (saisonal) 
Aufpreis 4,00 € 
Rosa gebratenes Rinderfilet 
Aufpreis 6,00 € 
Seeteufelroulade mit Garnelen im Mangoldblatt auf Rieslingsoße
Aufpreis 5,00 €

Canapés/Häppchen

Hausgebeizter Edellachs mit Senf-Dill-Soße
– 
Wacholdergeräuchertes Forellenfilet mit Preißelbeermeerrettich
Rosa gebratene Entenbrust mit Orangenfilet
– 
Schweinefilet mit Tomate und Gurke
– 
Tomate-Mozzarella-Basilikum
– 
Mailänder Salami mit Oliven
– 
Schwarzwälder Schinken mit Senfgurken
– 
Gekochter Schinken mit Spargelspitze
– 
Herzhafter Brie mit Walnüssen und Traube
– 
Angemachter Käse mit Zwiebeln und Schnittlauch
Frischkäse auf Pumpernickel 
 
Stk. 2,90 €

Fingerfood im Gläschen

Pflaumen und Datteln im Speckmantel
Gänseleberpraline auf Quittengelee

Mini Frikadellen auf Kartoffelsalat

Nürnberger Bratwürste auf Sauerkraut

Rosa gebratene Entenbrust auf Glasnudelsalat
Gefüllte Kartoffeln mit Creme fraiche und Forellen-Kaviar
Cocktail-Tomate, Mozzarella und Basilikum
Brezenknödel-Salat mit Pfifferlingen
– 
Wassermelone mit Feta-Käse, Oliven
Garnele mit Avocado
– 
Couscous mit Cranberries und Koriander
– 
Roastbeef-Röllchen mit Gurke
– 
Parmaschinken mit Melone
– 
Rindfleisch mit Kürbiskern-Vinaigrette
 
Stk. 3,00 €
 
Wraps mit Hackfleisch, Pute oder vegetarisch
 
Stk. 4,00 €

Getränke

Sonstiges

Alle unsere Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Eine individuelle Geschenkidee

Über Yovite können Sie ganz einfach einen Alte-Post-Gutschein online bestellen.

Besuchen Sie uns

Unsere Öffnungszeiten

Täglich warme Küche von 11.30 – 21 Uhr, Mittwoch und Donnerstag Ruhetag

Impressum
Inhaber: Thomas Bösl, Kraftshofer Hauptstrasse 164, 90427 Nürnberg, Tel. +49 (0)911 305863, info@altepost.net
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE241535017

 

Ganzheitliche Gestaltung: PARI DESIGN, www.pari-design.com